Bild "Was:kidm.png"

Erstis


Der Countdown für die Einschulung 2023 läuft. Der erste Infoabend fand am 15.11.21 statt.


Wir informieren Sie mit dem unten stehenden Flyer über alles, was Eltern über Schulpflicht, Zuständigkeiten, die Anmeldung, Sprachstandfeststellung, Kann-Kind-Regelung, Masernimpfung, Zurückstellung und Aufschiebung wissen sollten.




Downloadbereich

1. Flyer Bild "Willkommen:PDF-16.png" "Was man wissen muss"
2. Anmeldung Halbtag (vom 16.11. bis 22.12.) Bild "Willkommen:PDF-16.png" "Vordruck"
Die Anmeldung für den Halbtagsschulzug ist zu so einem frühen Zeitpunkt notwendig, da die Personalplanung für das Folgehaushaltsjahr nur bis zum 31.12. angepasst werden kann. Die Anmeldung für den Halbtagsschulzug umfasst "Halbtag" mit täglich unterschiedlichen Endzeiten und das fünf Zeitstunden umfassende VGS-Angebot. Eine Anmeldung für den Ganztag ist nicht erforderlich (Normalfall)!
3. Hinausschieben der Einschulung (erfolgt in der Zeit vom 01.02. bis 30.04. - Vordruck folgt dann)



FAQs

* Wann gibt es Infos zu den Materialien, zu den Klassen und zur Einschulung? Einen Monat vor den Sommerferien
* Wann muss ich mein Kind zur VGS-Betreuung anmelden? Den Anmeldevordruck erhalten Sie mit unserem Brief zu den Sommerferien. Abgabetermin ist der Materialbringtag (der Tag vor der Einschulung).
* Finden in diesem Jahr keine Einschulungsuntersuchungen statt? Die Untersuchungen laufen seit November. Zu den Einschulungsuntersuchungen lädt das Gesundheitsamt direkt ein - die Schule wird lediglich über die Ergebnisse in Kenntnis gesetzt.



Kontakt




Die Grafiken auf dieser Seite stehen unter CC0-Public Domain Lizenz. Quelle: FreeSVG.org